KURZPROFIL

Dr. Wolf H. von Bernuth, Partner im Berliner Büro von Hausfeld, ist auf nationale und internationale Prozesse und Schiedsverfahren spezialisiert. Seine Prozesserfahrung erstreckt sich auf bank-, finanz- und kapitalmarktrechtliche Streitigkeiten, Musterverfahren gemäß KapMuG, gesellschaftsrechtliche und Post M&A-Streitigkeiten, Streitigkeiten aus Joint Ventures, Organhaftung sowie Streitigkeiten aus komplexen Verträgen z. B. der Automobil- und Energiewirtschaft. Er war bei der KapMuG-Reform im Jahr 2012 Sachverständiger für den Rechtsausschuss des Deutschen Bundestages und ist Dozent beim Master-Studiengang International Dispute Resolution der Humboldt-Universität zu Berlin. Er hat langjährige Erfahrungen mit Schiedsverfahren nach ad hoc-Regeln sowie diversen Verfahrensordnungen (u.a. ICC, DIS) und ist auch als Schiedsrichter tätig.

Vor seiner Tätigkeit bei Hausfeld war Dr. Wolf H. von Bernuth viele Jahre Partner bei Gleiss Lutz.