Aktionärsklagen gegen VW und Porsche wegen des Diesel-Abgasskandals

Die Anleger behaupten, VW und Porsche hätten den Kapitalmarkt viel zu spät über die finanziellen Risiken aus den 2015 bekannt gewordenen Diesel-Abgasmanipulationen informiert.

Hausfeld verklagt VW und Porsche im Auftrag von institutionellen Investoren aus den USA auf Schadensersatz. Die Klagen sind in Braunschweig und Stuttgart anhängig.

SIND SIE BETROFFEN?

Wenn Sie glauben, dass Sie oder Ihr Unternehmen betroffen sein könnte und Sie mehr darüber erfahren möchten, kontaktieren Sie bitte einen der oben genannten Anwälte oder füllen Sie dieses Formular aus.

Bitte geben Sie keine vertraulichen Informationen an, wenn Sie die entsprechenden Anwälte kontaktieren oder dieses Formular absenden. Ein Anwalt-Mandanten-Verhältnis kommt erst mit der Unterzeichnung eines Mandatsvertrages zustande.

Datenschutzerklärung